Wahlalter senken statt Familienwahlrecht einführen!
In der Zeitung war vor kurzem zu lesen, dass die Ministerin Manuela Schwesig die Rechte von Kindern stärken möchte. Sie denkt deshalb über den Vorschlag, das Familienwahlrecht einzuführen, nach. Ich finde: Die Argumentation, die hinter dieser Forderung steht, ist genauso einfach wie falsch, weil zu kurz gedacht. Durch die Einführung eines Familienwahlrechts, so die allgemeine […]
Europa wählen
von Mathias Schulz, Vorsitzender der Jusos Berlin-Mitte und Mitglied im Projekt zur Zukunft Europas sowie der Bundeskommission Internationales Was wir wollen „Junge Menschen wollen ein anderes Europa, ein offeneres, solidarischeres, sozialeres, demokratischeres – ein besseres Europa!“, so oder so ähnlich klang es in der ersten Hälfte dieses Jahres an vielen Orten in der Europäischen Union. […]
PRO  von Franziska Wende, Mitglied in der Projektgruppe „Transformation der Wirtschaftsweise“ Nicht das erste Mal Am 18. September stimmen die Menschen in Schottland darüber ab, ob sie künftig in einem unabhängigen Land leben wollen. Die Idee ist nicht neu, bereits Ende der Siebziger gab es eine Volksabstimmung zur Dezentralisierung, die jedoch an geringer Beteiligung scheiterte. […]
Zum siebten Mal in Folge sind sie gezwungen dieselben Mängel aufzuzeigen, wie jedes Jahr. Wiederkäuend, wie eine Kuh. Der Ausbildungsreport 2014 ist da und überrascht wenig. Kaum neue Erkenntnisse und keine Veränderung der Missstände. Obwohl die Gewerkschaftsjugenden nun schon zum 7. Mal diesen Bericht verfassen, hat sich lange nichts getan. Stattdessen verliert sich die Wirtschaft […]
Nur wenige Schritte vom Zeltplatz zum einzigen Sandstrand auf Malta
Das IUSY Festival ist eigentlich nichts anderes als ein großer internationaler Basiskongress. Wer mit mehr oder weniger Erwartungen zu einem solchen fährt, wird wahrscheinlich zwangsläufig enttäuscht werden. Ein IUSY Festival ist kein Luxusurlaub und wer Entspannung und Ruhe sucht, sollte am besten gar nicht mitfahren. Trotzdem ist ein IUSY Festival eine Bereicherung. Nirgendwo sonst hat […]
IMG_1373
Seit diesem Mittwoch findet auf Malta das IUSY World Festival 2014 statt. Etwa 1000 Jungsozialistinnen und Jungsozialisten aus der ganzen Welt kommen hier zusammen, um gemeinsam zu diskutieren, sich auszutauschen und zu feiern. Wir Jusos stellen mit 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern die größte Delegation auf dem Festival.   Das Festival findet auf dem Ghajn Tuffienha […]
Türkei
Er bleibt also. Recep Tayyip Erdoğan wechselt nach 11 Jahren als türkischer Ministerpräsident in das höchste Staatsamt als Präsident der Türkei. 52% der Stimmen soll er nach den staatlichen Medien erhalten haben und damit die Wahl im ersten Wahlgang gegen seine Herausforderer Ihsanoglu und Demirtas gewonnen haben. Damit setzt sich auch der Kurs der Türkei […]
Israel_IDF_Soldaten_Gaza
Vertrauen, Solidarität und Dialog sind die Werte des deutsch-israelisch-palästinensischen Willy Brandt Centers in Jerusalem. Doch wie gelingt die Zusammenarbeit im Angesicht des Krieges in Nahost? Ein Blogbeitrag von Christopher Paesen und Tobias Pietsch. Es ist wieder Krieg in Israel und Palästina. Seit Beginn der Operation „Fels in der Brandung“, wie die israelische Armee ihr Vorgehen […]
Doppelpass
Das Thema war einer der parlamentarischen Dauerbrenner der letzten Legislaturperiode: Gleich mehrmals beantragten die rot-rot-grünen Oppositionsfraktionen die Abschaffung der Optionspflicht, welche in Deutschland geborene Kinder ausländischer Eltern mit Vollendung des 23. Lebensjahrs zur Entscheidung zwischen dem deutschen Pass und dem der Eltern zwingt. Starrsinnig und borniert wie ein seit 20 Jahren werkelnder Behördencomputer sagten CDU […]
Heute beschäftigt sich  der Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestages wieder mit dem Einsatz von Kampfdrohnen im Rahmen von Bundeswehreinsätzen. Anlass zur erneuten Diskussion gibt der aktuelle Sachstandsbericht aus dem Verteidigungsministerium, demnach hält Ministerin von der Leyen die Einführung von bewaffneten, unbenannten Drohnen zur Verwirklichung der Fürsorgepflicht gegenüber den Soldatinnen und Soldaten für notwendig. Verfassungsrechtlich, sicherheitspolitisch und […]