Archiv | August 2011

Erst Papst, dann Euro, dann Schirme

„Erst Papst, dann Euro, dann Schirme“ – unter dieser Überschrift berichtete die Berliner Zeitung am 27. August 2011 darüber, dass der Bundestag die Abstimmung über die Erweiterung des Euro-Rettungsschirms um eine Woche verschieben wird. Auch das ist eine bezeichnende Prioritätensetzung von Schwarz-Gelb, vor allem wohl der Unionsfraktion: Damit die Abgeordneten an allen Papstauftritten teilnehmen können, […]

Die Eurokrise – was tun?

Das eigentlich zu dieser Jahreszeit um sich greifende Sommerloch findet – ähnlich wie der Sommer – derzeit kaum statt. Die Finanzmärkte wollen auf die Urlaubszeit scheint’s keine Rücksicht nehmen, die Eurokrise hat auch das politische Berlin kalt erwischt. Nun mag man darüber diskutieren, ob der Bundestag zu einer Sondersitzung zusammentreten sollte, um damit ein Zeichen […]

Berlin verstehen.

Noch gut fünf Wochen, dann wird in Berlin gewählt. Und was im letzten November noch undenkbar erschien, deutet sich nun in aktuellen Umfragen an: Die SPD mit Klaus Wowereit liegt klar mit deutlichem Abstand vor Grüne und CDU. Mit 31 Prozent würde die SPD derzeit sogar noch ein leicht besseres Ergebnis als vor fünf Jahren […]