IMG_1960

Vergangenen Mittwoch bis Sonntag kamen 1000 junge Genossinnen und Genossen unserer norwegischen Schwesterorganisation, der Arbeidernes Ungdomsfylking (AUF), zum jährlichen Sommercamp auf die Insel Utøya. Ich durfte für die Jusos und die International Union of Socialist Youth (IUSY) dabei sein. Es ist beeindruckend, zum ersten Mal nach Utøya zu kommen. Die kleine Insel, die nordwestlich von Oslo […]

#Brexit – Legitimationskrise der EU = Sinnkrise der Sozialdemokratie?

Mit Katerstimmung sind viele Menschen in Europa am Sonntag aufgewacht. Wer hätte sich das vorstellen können? Das Land, das seit 1973 der EU angehört und den europäischen Gedanken mitbegründet hat, den Beschäftigten die ersten Gewerkschaftsrechte in Deutschland zubilligte, uns in Europa die parlamentarische Demokratie brachte – Großbritannien ist den Rattenfängern auf den Leim gegangen und […]

Ein Plädoyer gegen eine nationalistische Arbeitsmarktpolitik Wir erleben in letzter Zeit eine Kapitulation der europäischen Politiker*innen vor den rechten Parteien. Egal ob in Frankreich, Österreich oder auch in Deutschland. Diese Woche hat die CSU ein Lob an unsere Arbeitsministerin ausgesprochen. Generell ist das ein recht gutes Indiz dafür, dass man gerade einen ziemlich großen Fehler […]

Urheberrecht: F. de la Mure / Ministère des Affaires Etrangères, France

Im September haben René Kieselhorst und ich unter „Change the system, not the climate!“  schon einmal über die Juso-Positionen für das neue Klimaabkommen geblogt und damit den Anfang für eine inhaltlich Begleitung der Verhandlungen zum Klimsabkommen gesetzt. Nun hat sich Karolin Heyne für die Jusos auf Ebene der europäischen Sozialdemokratie eingebracht und zusammengetragen wofür die […]

Zuckerl für Rassisten

Die letzten Tage beherrschte nur ein Thema die mediale Debatte: Transitzonen. Die CSU hatte es wieder mal geschafft mit einem menschenverachtenden, nicht verfassungskonformen und unpraktiablen Vorschlag Stimmungsmache zu betreiben. Horst Seehofer und seine Gefolgsleuten steht die Panik im Gesicht, den Atem der Rassisten und Nazis von Pegida und AfD spüren sie bereits im Nacken. Wohlgemerkt: […]

YES WE CAMP – Das YES Sommercamp aus der Sicht einer Delegationsleitung

Eigentlich ist es erstaunlich, wie ruhig das YES Summercamp in Portugal bislang verlaufen ist. Vergleicht man es mit anderen Camps, ist man fast dazu geneigt schon mal vorsorglich in Panik zu verfallen. Wann kommt der große Knall, wann gehen die Beschwerden los, wird die Stimmung noch kippen? Selbst die ausufernden Toiletten-Diskussionen über verstopfte Toiletten oder […]

Leben wir in einem Land, in dem mehr Schranken steh’n, als es Wege gibt?

Die letzten Tage und Wochen haben mich sehr nachdenklich werden lassen. Selten bin ich so sauer gewesen, so enttäuscht. Was ist los in Deutschland? Was ist los mit den Menschen? Wieso muss immer wieder diese hässliche deutsche Fratze zum Vorschein kommen? Hilfe für Flüchtlinge ist in meiner Familie tief verankert. Zu Beginn des Jugoslawienkrieges haben […]

Sonnenblume Afghanistan

Eine weitere Nachtsitzung des Europäischen Rates liegt hinter den RegierungschefInnen und eine weitere Sondersitzung heute vor den Abgeordneten des Bundestages. Griechenland und die Euro-Zone werden „gerettet“ – wieder einmal, immer noch mit den gleichen Rezepten. Euro-Bonds, Investitionen, Marshall-Plan, Jugendgarantie, Finanztransaktionsteuer – erinnert sich noch jemand? War da was? Die Abgeordneten im Bundestag entscheiden heute über […]

(English version below)   Eine offene Antwort an Sigmar Gabriel und Martin Schulz auf den SPD-Mitgliederbrief „Neues Hilfsprogramm für Griechenland“ von Johanna Klingbeil (Vizepräsidentin der Young European Socialists) und Jan Lichtwitz (Vizepräsident der International Union of Socialist Youth). Lieber Sigmar, lieber Martin, als wir Montag unsere Postfächer öffneten und euren Mitgliederbrief gelesen haben, da wussten […]